Abschlussarbeit im Bereich Industrial Engineering

International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm‑Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilensteine in der Automatisierungsbranche.

An unserem Standort in Kressbronn am Bodensee bieten wir eine

Abschlussarbeit im Bereich Industrial Engineering

Standardisierung von Softwaretools

Kennziffer: 2019-996

Ihre Aufgabe
  • Analyse von bestehenden Softwaretools in Form von Skripts wie Stapelverarbeitungsdateien (.bat), Ausführbare Dateien (.exe), Plug-ins (.dll) und Makros
  • Konzepterstellung zur Bündelung von möglichen Softwareinhalten aus den einzelnen Tools
  • Erstellen des Quellcodes nach geeignetem Programmierstil und passender Programmiersprache (z.B. Objektorientiert mit C#)
  • Dokumentation der Ergebnisse
Ihr Profil
  • Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Interesse an den Themen IOT und Industrie 4.0
  • Kenntnisse der Programmiersprachen C#, C++ sowie von speicherprogrammierbaren Steuerungen (IEC 61131) sind von Vorteil
  • Gute analytische Fähigkeiten
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke

Wir bieten

  • Offene, familiäre Unternehmenskultur mit kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien
  • Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens
  • Vielfältige Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung in der hauseigenen ifm Lernfabrik
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und diverse Fitness- und Sportangebote
  • Modernes Betriebsrestaurant mit Bergblick und frisch zubereitetes und abwechslungsreiches Essensangebot
Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!
ifm ecomatic gmbh
Vera Kühnel
Im Heidach 18 - 88079 Kressbronn Kressbronn
jobs.ifm.com
ifm - close to you!
20.08.2019

Als international agierendes Unternehmen beschäftigt ifm selbstver­ständlich Personen jedweder Ethnie, Geschlechts, Alters, Religion oder sonstiger persönlicher Merkmale. Wir freuen uns daher über Bewerbungen aller qualifizierter Personen.
Die in der Stellen­beschreibung genannten Bezeichnungen verstehen sich daher lediglich als neutrale Beschreibung der Position oder der gesuchten Qualifikation – nicht jedoch der Person.