Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten ifm

Facharbeiter (m/w/d) Produktion


International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm‑Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilensteine in der Automatisierungsbranche.

An unserem Standort in Tettnang suchen wir Sie bei der ifm prover gmbh als

Facharbeiter (m/w/d) Produktion

Kennziffer: 2019-1030

Ihre Aufgabe
  • Fehleranalyse und Reparatur von Ausfallgeräten aus der Serienfertigung inkl. Einleitung und Begleitung von Korrekturmaßnahmen
  • Rüsten, Pflegen und Einrichten von Betriebsmitteln und Anlagen
  • Maschinenabläufe überwachen und ggf. Einstelldaten korrigieren
  • Erfassung von Qualitätskennzahlen
  • Optimierung eines reibungslosen Fertigungsablaufs.
Ihr Profil
  • Ausbildung in einem technischen Beruf
  • Kenntnisse über Abläufe in einem produzierenden Industrieunternehmen
  • Idealerweise Erfahrung mit Elektronikbauteilen in der Serienfertigung
  • Präzise und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit.

Ihr regelmäßiger Einsatz erfolgt in Dauernachtschicht.

 

Wir bieten:

  • Offene, familiäre Unternehmenskultur mit kurzen Kommunikationswegen
  • Gemeinsame Events wie Teamtage, Firmenfeiern, Sportveranstaltungen u.v.m.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und diverse Fitness- und Sportangebote
  • Frisch zubereitetes und abwechslungsreiches Essensangebot in unserer Kantine
  • Betriebliche Altersvorsorge.
Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!
ifm prover gmbh
Beate Witzemann
Waldesch 9 - 88069 Tettnang Tettnang
jobs.ifm.com
+49 7542 9408-1272
ifm - close to you!
26.09.2019

Als international agierendes Unternehmen beschäftigt ifm selbstver­ständlich Personen jedweder Ethnie, Geschlechts, Alters, Religion oder sonstiger persönlicher Merkmale. Wir freuen uns daher über Bewerbungen aller qualifizierter Personen.
Die in der Stellen­beschreibung genannten Bezeichnungen verstehen sich daher lediglich als neutrale Beschreibung der Position oder der gesuchten Qualifikation – nicht jedoch der Person.