Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten ifm

Produktmanager (m/w/d) für Analysesensorik


International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm‑Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilensteine in der Automatisierungsbranche.

An unserer Unternehmenszentrale in Essen suchen wir Sie als

Produktmanager (m/w/d) für Analysesensorik

Kennziffer: 2019-1014

Ihre Aufgabe
  • Sie definieren neue Produkte und begleiten diese während der Markteinführung
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Kunden, Vertrieb und Entwicklung und sind verantwortlich für die ständige Optimierung Ihrer Produktpalette
  • Sie erstellen Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Als Produktmanager vertreten Sie selbständig das Unternehmen nach außen
  • Sie koordinieren und erstellen produktbezogene und -begleitende Maßnahmen und sind verantwortlich für die Verkaufsförderung durch vertriebliche und technische Unterstützung
Ihr Profil
  • Sie haben ein Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Prozesstechnik oder vergleichbar abgeschlossen
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste relevante Berufserfahrung im Produktmanagement, Vertrieb, Service oder Support sammeln
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse im Bereich der Fabrik- und Prozessautomation oder entsprechende Branchenkenntnisse
  • Sie sind zu internationalen Dienstreisen bereit
  • Ihre guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!
ifm prover gmbh
Daniela Hamm
Friedrichstraße 1 - 45128 Essen 45128 Essen
jobs.ifm.com
ifm - close to you!
09.09.2019

Als international agierendes Unternehmen beschäftigt ifm selbstver­ständlich Personen jedweder Ethnie, Geschlechts, Alters, Religion oder sonstiger persönlicher Merkmale. Wir freuen uns daher über Bewerbungen aller qualifizierter Personen.
Die in der Stellen­beschreibung genannten Bezeichnungen verstehen sich daher lediglich als neutrale Beschreibung der Position oder der gesuchten Qualifikation – nicht jedoch der Person.