Suche nach Stellenangeboten ifm

Werkstudent Produktmanagement / Positionssensorik (m/w/d)


International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm‑Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilensteine in der Automatisierungsbranche.

An unserem Standort in Essen suchen wir Sie als

Werkstudent Produktmanagement / Positionssensorik (m/w/d)

Kennziffer: 2021-1591

Ihre Aufgabe
  • Sie unterstützen das Produktmanagement im Bereich der Positionssensorik
  • Sie betreiben Marktrecherchen für ausgewählte Produkte und erstellen detaillierte Übersichten Ihrer Ergebnisse
  • Sie arbeiten beim Aufbau und der Demonstration von Wettbewerbssystemen mit
  • Sie erarbeiten ausführliche Analysen zur Einbindung von SafetyScanner in die Kundenapplikationen
  • Im Rahmen Ihrer Werkstudententätigkeit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bachelor- oder Masterarbeit zu schreiben
Ihr Profil
  • Sie haben das Grundstudium im Bereich Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen, bzw. befinden sich mindestens im 5. Semester
  • Idealerweise haben Sie schon erste Erfahrungen im  Produktmanagement gesammelt
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Ihre sehr guten Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Zentrale Lage mit sehr guter Erreichbarkeit über den ÖPNV
  • Eine intensive Einarbeitung und spannende Einblicke in die Bereiche des Produktmanagements
  • Gute Vereinbarkeit mit dem Studium durch flexible Arbeitszeitgestaltung mit Rücksicht auf Klausuren etc.
  • Ein modernes und abwechslungsreiches Betriebsrestaurant mit Außenterrasse
Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!
ifm efector gmbh
Christian Schmidt
Friedrichstraße 1 - 45128 Essen Essen
jobs.ifm.com
ifm - close to you!
20.07.2021

Als international agierendes Unternehmen beschäftigt ifm selbstver­ständlich Personen jedweder Ethnie, Geschlechts, Alters, Religion oder sonstiger persönlicher Merkmale. Wir freuen uns daher über Bewerbungen aller qualifizierter Personen.
Die in der Stellen­beschreibung genannten Bezeichnungen verstehen sich daher lediglich als neutrale Beschreibung der Position oder der gesuchten Qualifikation – nicht jedoch der Person.